Durance Tour in den ersten drei Wochen der Sommerferien

Was geht wann und mit wem auf welchem Bach?

Moderatoren: ole, mipa

Joda
Beiträge: 96
Registriert: 22. Apr 2007, 10:50
Wohnort: Wesel

Durance Tour in den ersten drei Wochen der Sommerferien

Beitragvon Joda » 6. Jun 2024, 13:07

Hallo,

wir fahren in den ersten drei Wochen der Sommerferien an die Durance.

Wer Interesse hat mitzukommen (es handelt sich um eine "Privat-Tour"!), kann sich gerne anschließen. Organisiert wird die Tour durch die Multibergsportgruppe des DAV Duisburg.

Die Durance liegt ca. 150 Kilometer südöstlich von Grenoble in den südlichen französischen Hochalpen zwischen dem Gletschergebiet des Ecrins-Massivs im Westen und der Grenze zu Italien im Osten. Von Deutschland wird die Durance entweder über Grenoble oder auch über Turin angefahren.

Anreise: Samstag, den 06.07.2024
Abreise: Samstag, den 27.07.2024

Wir sind drei Wochen vor Ort, dies ist aber keine Voraussetzung für die Teilnahme.
Campingplatz: Camping les Iscles in Eygliers Hautes Alpes (mit Badesee!)

Die An- und Abreise wird von jedem selbst organisiert. Auf dem Campingplatz ist jeder für seine Unterkunft (Zelt, Wohnwagen, WoMo oder Miet-Mobilhome) und die Verpflegung selbst verantwortlich.

Voraussetzung: Man sollte sicher im Boot sitzen und WW II beherrschen.

Eine für Wildwasser geeignete Ausrüstung sollte vorhanden sein. Diese ist auch Voraussetzung für die Teilnahme an Wildwasser Touren.

Die Touren werden von den Teilnehmern vor Ort organisiert. Bei der Auswahl der Touren, werden die Wünsche und das fahrtechnische Niveau der Teilnehmer berücksichtigt.

Zwei Slalomstrecken in unmittelbarer Nähe geben ausreichend Möglichkeiten zum Üben.

Wir haben ein Raft und ein HotDog dabei.

Ausserdem gehen wir Klettern / Klettersteig (alle Niveaus), sind mit dem MTB unterwegs oder gehen Wandern.

Hinweis: Die Tour ist geeignet für Familien! Es ist eine recht große Gruppe mit vielen Kindern in allen Altersklassen.

Wer Interesse an der Tour hat, kann sich gerne mit mir in Verbindung setzen.

Kontakt:
Jörg Habenicht
+49 179 458 4812

Ruft mich einfach an.

Gruß Jörg

Zurück zu „Spontane, private Paddeltouren“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast